Vorsorgepaket

 TOPFIT

Mit unserem erweiterten TOPFIT Paket bekommen Sie zusätzlich noch eine umfassende sonographische Diagnostik der Leber, Galle, Milz, Bauchspeicheldrüse, Nieren und der Carotis. Diese Untersuchungen gehen weit über den gewöhnlichen Umfang einer Vorsorgeuntersuchung hinaus. Sollten Sie noch individuell weitere Untersuchungen wünschen, können Sie diese gerne dazubuchen.

Inkludierte Untersuchungen

Erstgespräch

Ausführliche körperliche Untersuchung

Blutdruck, Gewicht, Puls

Ruhe EKG

Audiometrie

Laboruntersuchung

Sonographie Schilddrüse

Sonographie Leber

Sonographie Galle

Sonographie Milz

Sonographie Bauchspeicheldrüse

Sonographie Nieren

Sonographie Carotis

Lungenfunktion (Spirometrie)

Körperanalyse (Fett, BMI, AMR, BMR)

Fettleberindex

Mammographie *

Impfpasskontrolle

Ausführliches Abschlussgespräch inkl. Befundübergabe

*Bitte geben Sie bei der Termiinvereinbarung bekannt, ob Sie die Mammographie in Anspruch nehmen.

Frauen von 45–69 Jahren können alle zwei Jahre mit der e-card zur Früherkennungsmammografie gehen; eine Erinnerung oder Zuweisung ist nicht nötig. Zusätzlich erhalten diese Frauen alle zwei Jahre eine Erinnerung der Sozialversicherung zur Früherkennungsmammografie per Post, die sie über die Unter- suchung informieren und an die Untersuchung erinnern soll.
Frauen von 40–44 Jahren sowie ab 70 Jahren können sich über die Telefon-Serviceline 0800 500 181 oder ein Online-Formular auf der Internetseite www.frueh-erkennen.at/anmelden zum Programm anmelden (Opt-in) und erhalten dann ebenfalls alle zwei Jahre eine Erinnerung der Sozialversicherung per Post. Diese Frauen gehen mit ihrer e-card zur Früherkennungsmammografie. Sie können sich auch über die Online-Services von MeineSV zum Programm anmelden, dazu ist eine Registrierung mittels Handy-Signatur oder Bürgerkarte notwendig.

Kosten

Die Kosten des Pakets GESUND & FIT belaufen sich auf 400.- *

Individuelle Zusatzuntersuchungen finden Sie hier 

*Der Betrag ist die Aufzahlung auf die Gesundenuntersuchung der SVS, ÖGK oder BVAEB. Den Kostenersatz können Sie alle 12 Monate in Anspruch nehmen. Sollten Sie die Vorsorgeuntersuchung innerhalb von 12 Monaten der letzten Untersuchung in Anspruch nehmen, erhöht sich der Betrag um 88.-

Ablauf

1. Termin

Blutabnahme

Sie vereinbaren einen Termin zur Blutabnahme. Dafür kommen Sie bitte nüchtern in die Ordination.

2.Termin

Untersuchungen

Bei Vormittagsterminen können der 1. und der 2. Termin kombiniert werden. Wir versuchen so gute als möglich, alle Untersuchungen an einem Termin durchzuführen. 

3. Termin

Befundbesprechung

Wünschen Sie einen online Befundversand, inkl. telefonischer Befundbesprechung, ist dies selbstverständlich auch möglich.